Einsätze 2024

TH_Tragehilfe_RD

Patiententransport mit Drehleiter Am späten Dienstagabend waren die Feuerwehr Krummhörn-Nord und die Feuerwehr Norden mit der Drehleiter in Pilsum zur Unterstützung des Rettungsdienstes im Einsatz. Dort musste ein Notfallpatient aus dem ersten Obergeschoss eines Wohngebäudes zum Rettungswagen transportiert werden. Mit Hilfe der Drehleiter gelang der Patiententransport zum Rettungswagen problemlos.

Einsätze 2024

TH_Personensuche

Personensuche mit gutem Ausgang Am Dienstagabend sind die Führungskräfte der Ortsfeuerwehr Krummhörn-Nord und der in Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 des Landkreises Aurich von der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland zu einer Personensuche in Greetsiel alarmiert worden. Kurze Zeit nach der Lageeinweisung durch die Polizei kam die Rückmeldung von den Beamten, dass die vermisste Person wohlbehalten aufgefunden worden […]

Einsätze 2023

TH_VU_EP_Straße: Verkehrsunfall in Greetsiel

In der Greetsieler Ankerstraße hat sich am Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Mann ist dort mit einem Personenkraftwagen von der Straße abgekommen, in einen Graben geraten und gegen einen Baum geprallt. Die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Krummhörn-Nord waren binnen weniger Minuten vor Ort. Sie erreichte die Alarmierung während des Ausbildungsdienstes. Feuerwehrkräfte schafften einen Zugang zum […]

Einsätze 2023

TH_VU_EP_Straße: eCall sorgt für Alarmierung

Das automatische Notrufsystem eines Kraftfahrzeugs hat am Donnerstagvormittag auf der Neu-Etumer Straße in der Gemeinde Krummhörn ausgelöst. Da zunächst kein Kontakt zu den Insassen des Fahrzeugs bestand, alarmierte die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland die Feuerwehren Krummhörn-Nord, Krummhörn-Ost, Krummhörn-Mitte und den Rüstwagen-Kran des Landkreises Aurich sowie Rettungsdienst und Polizei zu der Örtlichkeit. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung gab die Leitstelle Entwarnung. Feuerwehr und Rettungsdienst konnten […]

Einsätze 2022

F_Wohngebäude: Gebäude in Grimersum steht zum zweiten Mal in Vollbrand

Die Krummhörner Feuerwehr ist am Montagnachmittag gegen 17:30 Uhr in die Grimersumer Eggerik-Beninga-Straße alarmiert worden. Vor Ort stand das Wohngebäude, das auf den Tag genau bereits vor vier Wochen gebrannt hatte, erneut in Vollbrand. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr ist umgehend ein umfassender Löschangriff eingeleitet worden. Zur Hilfe kam den Krummhörner Einsatzkräften die Drehleiter der […]

Einsätze 2022

TH_Tierrettung: Feuerwehr rettet Pferd aus Freepsumer Meerschloot

Eine Spaziergängerin hat am Samstagmorgen ein in Not geratenes Pferd im Freepsumer Meerschloot am Mittelweg in Freepsum bemerkt und daraufhin die Feuerwehr über den Notruf 112 zur Hilfe gerufen. Die zuständige Feuerwehr Krummhörn-Mitte erreichte die Alarmierung während der jährlich stattfindenden Hydrantenkontrolle. Somit konnten die Rettungskräfte wenige Augenblicke nach Erhalt der Alarmmeldung zur Einsatzstelle fahren. Vor Ort angekommen, […]

Einsätze 2022

TH_Menschenrettung_aus_Wasser_Y: Bagger kippt in Kanal

In der Greetsieler Mühlenstraße ist es am Dienstagvormittag zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, DLRG, Polizei und Rettungsdienst gekommen. Ein Bagger war auf einem Ponton so sehr in Schieflage geraten, dass dieser kurze Zeit später ins alte Greetsieler Sieltief kippte. Der Baumaschinenführer befand sich anfangs noch im Bagger. Auf Grund der Notlage ist daraufhin von der […]

Einsätze 2021

F_Betriebsgebäude: Brand in Biogasanlage

Ein Feuer in einer Biogasanlage hat am Mittwochabend (09.06.2021) zu einen Großeinsatz der Krummhörner Feuerwehr im Grimersumer Ostweg geführt. In einem Behälter war aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Das Feuer hatte vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits auf einen Teil eines weiteren Behälters der Biogasanlage übergegriffen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, waren […]

Einsätze 2019

TH_Personensuche: Vermisste Person in Greetsiel

Ein Großeinsatz hat von Samstag auf Sonntag fast alle Krummhörner Feuerwehren sowie die Feuerwehr Norden mit dem Einsatzleitwagen-2, die Drohnengruppen der Feuerwehren Wiesmoor, Emden und Osterhusen und die Rettungshundestaffel des DRK Aurich sowie die Rettungshundestaffel Ems-Jade beschäftigt. Ein an Demenz erkrankter 75 Jähriger Urlauber war seit den Nachmittagsstunden nicht mehr gesehen worden. Zuletzt wurde er […]