TH_Ölschaden_mittel: Dieselspur in Pewsum

Datum: 29. September 2020 
Alarmzeit: 10:53 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 10 Minuten 
Art: TH_Ölschaden_mittel  
Einsatzort: Pewsum 
Fahrzeuge: TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Gegen 10:53 Uhr ist die Ölschadensgruppe der Feuerwehr Krummhörn-Nord am Dienstag, 29.09.2020, zur Beseitigung einer Dieselspur in die Krummhörner Ortschaft Pewsum alarmiert worden.

In der Raiffeisenstraße musste eine 100 Meter lange Dieselspur beseitigt werden. Die mit zwei Fahrzeugen ausgerückten Einsatzkräfte beseitigten kurzerhand die Dieselspur.

Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Ebenfalls im Einsatz war die Polizei.