TH_Ölschaden_klein: Ölspur in Uttum

Datum: 25. April 2019 um 14:44
Alarmierungsart: DME, Nord Öl
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: TH_Ölschaden_klein 
Einsatzort: Uttum
Fahrzeuge: GW-ÖL 20-59-1 
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Die Ölschadensgruppe der Feuerwehr Krummhörn-Nord wurde am Donnerstag, den 25.04.2019, um 14:44 Uhr zu einem kleineren Ölschaden nach Uttum alarmiert. Ein Fahrzeug verlor im Sielmoenker Weg Motoröl. 

Die Fahrerin des Fahrzeuges war zuvor auf der Cirkwehrumer Straße zwischen Cirkwehrum und Uttum unterwegs, als sie einen lauten Knall bemerkte. Sie kam im Sielmoenker Weg zum Stehen.

Die angerückten Einsatzkräfte streuten das ausgelaufene Motoröl ab und nahmen dieses anschließend auf. Zudem wurde der betroffene Erdbereich abgetragen und gesondert aufgenommen.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet. Neben der Feuerwehr war die Polizei sowie die Untere Wasserbehörde vor Ort.