TH_ohne_Eile_klein: Vermutetes Gefahrgut in einem Kanister

Datum: 12. Januar 2019 um 13:46
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 35 Minuten
Einsatzart: TH_ohne_Eile_klein 
Einsatzort: Pilsum
Weitere Kräfte: OrtsBM


Einsatzbericht:

Passanten entdeckten am Samstagnachmittag am Deich, höhe des Pilsumer Leuchtturms, einen Kanister mit unbekanntem Inhalt.  Da sie sich nicht sicher waren, ob es sich bei diesem Kanister um Gefahrgut handeln könnte, wählten sie den Notruf.

Die Leitstelle Ostfriesland alarmierte daraufhin telefonisch den ersten stellvertretenden Ortsbrandmeister der Feuerwehr Krummhörn-Nord. Dieser begab sich unverzüglich zum Fundort des Kanisters.

Mit Hilfe der angegebenen Daten auf dem Kanister und in Rücksprache mit der Kooperativen Regionalleitstelle, konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Der enthaltene Stoff stellte keine Gefahr dar.

Text: Kilian Peters