TH_Ölschaden_klein: Ölspur in Wolzeten

Datum: 29. August 2018 
Alarmzeit: 11:45 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Nord Öl 
Dauer: 41 Minuten 
Art: TH_Ölschaden_klein  
Einsatzort: Wolzeten 
Fahrzeuge: TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1 , MTF 20-17-1  


Einsatzbericht:

Gegen 11:45 Uhr alarmierte die KRLO die Feuerwehr Krummhörn Nord zum zweiten Einsatz am Mittwoch.
In Woltzeten war es zu einem Ölschaden gekommen. Hier war ein PKW mit der Ölwanne auf einer Straße aufgesetzt und hatte ca. 2 Liter Öl verloren.
Die eingesetzten Kräfte konnten mittels Ölbindemittel die Schadstoffe aufnehmen und die Straße reinigen. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet.
Bei dem Vorfall sind keine Personen zu Schaden gekommen.