TH_Ölschaden_klein: Ölspur in Grimersum

Datum: 23. April 2017 um 10:43
Alarmierungsart: DME
Dauer: 2 Stunden 37 Minuten
Einsatzart: TH_Ölschaden_klein 
Einsatzort: Grimmersum
Fahrzeuge: TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1 
Weitere Kräfte: UWB


Einsatzbericht:

Ölspur in Grimersum

Am Sonntagvormittag hat ein bisher nicht ermitteltes Fahrzeug eine Ölspur von ca. 1,5 Km Länge auf der Eilsumer Straße in Grimersum, im Bereich des Sportplatzes, verursacht. Da es sich um eine Kreisstraße handelt, wurde  von der Feuerwehr die Verkehrssicherung übernommen, die Ölspur wurde von der Firma Duismann  aufgenommen.

Der Feuerwehreinsatz konnte dann nach der Übergabe der Einsatzstelle an die Firma Duismann nach gut 2 ½ Stunden beendet werden.

An der Einsatzstelle waren die Feuerwehr Manslagt/Pilsum mit zwei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften, die untere Wasserbehörde sowie die Spezialfirma Duismann.