TH_Ölschaden_klein: Auslaufende Betriebsstoffe aus PKW

Datum: 24. September 2018 um 11:11
Alarmierungsart: DME, Nord Öl
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten
Einsatzart: TH_Ölschaden_klein 
Einsatzort: Greetsiel
Fahrzeuge: LF8 20-43-1 , TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1 , MTF 20-17-1 
Weitere Kräfte: Bauhof, Polizei, UWB


Einsatzbericht:

Am heutigen Montag (24.09.2018) wurde gegen 11 Uhr die Öl-Schleife der Feuerwehr Krummhörn Nord alarmiert. Grund für den Einsatz waren auslaufende Betriebsstoffe aus einem PKW auf der Okko Tom Brook Str. und Mühlenstraße in Greetsiel. Die Einsatzstelle zog sich über ca. 600 Meter. In Absprache mit der Polizei, dem Bauhof der Krummhörn und der UWB wurde die Firma Duismann beauftragt die Gefahrstoffe aufzunehmen. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand in der Absicherung der Einsatzstelle und dem Absichern der vorhandenen Gullis gegen einlaufende Betriebsstoffe.