F_mittel: Brennender Standkorb in Greetsiel

Datum: 23. September 2018 um 1:22
Alarmierungsart: DME, Nord Vollalarm
Dauer: 1 Stunde 16 Minuten
Einsatzart: F_mittel 
Einsatzort: Greetsiel
Fahrzeuge: MLF 20-42-1 , LF8 20-43-1 , TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1 
Weitere Kräfte: FF Krummhörn Ost, FF Pewsum-Woltzeten, Polizei


Einsatzbericht:

Zu einem Mittelbrand wurden die Feuerwehren Krummhörn-Nord, Krummhörn-Ost und die ELW-Gruppe in der Nacht zu Sonntag, gegen 01:20 Uhr, nach Greetsiel alarmiert. Im Ortskern sollte laut ersten Informationen der Leitstelle ein Strandkorb in voller Ausdehnung brennen.

Anwohner leiteten umgehend erste Löschversuche mit einem Gartenschlauch ein. Sie verhinderten damit Schlimmeres.

Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Ein Großteil der Einsatzkräfte konnte die Einsatzstelle bereits nach kurzer Zeit wieder verlassen.

Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde die Brandstelle auf weitere Glutnester kontrolliert. Die Feuerwehr leuchtete anschließend die Einsatzstelle für die Polizei aus.

Im Einsatz waren rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie die Polizei.