F_mittel: Brennender Pfosten von einem Schuppen

Datum: 26. Juni 2018 um 21:12
Alarmierungsart: DME, Nord Vollalarm
Dauer: 17 Minuten
Einsatzart: F_mittel 
Einsatzort: Grimmersum
Fahrzeuge: MLF 20-42-1 , LF8 20-43-1 , GW-ÖL 20-59-1 , MTF 20-17-21 
Weitere Kräfte: FF Krummhörn Ost, FF Pewsum-Woltzeten


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend, gegen 21:10 Uhr, wurden mehrere Feuerwehren sowie die ELW-Gruppe zu einem gemeldeten Schuppenbrand in den Tulpenweg in Grimersum alarmiert.

Ein Holzpfosten von einem Schuppen war in Brand geraten. Ein Anwohner konnte den Brand jedoch eigenständig löschen.

Das Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Der Einsatz konnte somit schnell beendet werden. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge konnten den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen.

Text: Kilian Peters