F_klein: Mülleimerbrand zwischen Pilsum & Greetsiel

Datum: 9. August 2018 
Alarmzeit: 0:30 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Nord Vollalarm 
Dauer: 45 Minuten 
Art: F_klein  
Einsatzort: Pilsum 
Fahrzeuge: MLF 20-42-1 , TSF 20-40-1 , GW-ÖL 20-59-1  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

In der vergangenen Nacht alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Krummhörn Nord zu einem Kleinbrand in die Neu-Etumer Straße, zwischen Pilsum und Greetsiel. Dort hatte ein Anrufer einen brennenden Mülleimer entdeckt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Meldung bestätigt werden. Eine Papiertonne brannte in voller Ausdehnung. Der Angriffstrupp des MLF (20-42-1) konnte mit dem ersten Rohr das Feuer schnell löschen. Nach ca. 5 Minuten konnte der Leitstelle die Rückmeldung gegeben werden „Feuer aus“. Die 14 Einsatzkräfte, die mit 3 Fahrzeugen vor Ort waren, konnten nach ca. 30 Minuten wieder einrücken. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei zur weiteren Ermittlung übergeben.