14.02.2018: „Nicht mit dem Feuer spielen!!“

Beim jüngsten Dienst unserer Kinderfeuerwehr haben wir uns mit dem Thema „Wie kann ein Feuer entstehen und wie löscht man es“ beschäftigt. Hierzu haben wir unter besonderer Beachtung der Sicherheit durch erfahrene Feuerwehrleute kleine Verbrennungen vorgeführt, damit die Kinder die Gefahr des Feuers einschätzen können.
Mit größter Vorsicht haben wir gemeinsam zum Beispiel eine Kerze entzündet, um den Vorgang einer Verbrennung aufzuzeigen.
Gemeinsam mit den Kindern wurde ausprobiert, welche Bestandteile das Feuer zum Brennen benötigt und wie man Feuer kontrollieren und löschen kann.

„Kinder in der Feuerwehr – Sie sind unsere Zukunft!“

112 … Ihr seid dabei!!!

(c) Simon Martens, FF Uelzen

One thought on “14.02.2018: „Nicht mit dem Feuer spielen!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.